2. Lauf zum Bulls Cup in Neunkirchen

von Patrick Müller

Luis Greifeldinger wieder auf dem Podium

Am vergangenen Wochenende konnten die Saar-Obermosel-Nachwuchsfahrer erneut ihre Leistungsstärke beim zweiten Lauf des Bulls Cup in Neunkirchen im Siegerland beweisen. Luis Greifeldinger belegte nach einem kleinen Patzer am Start den zweiten Platz in der U13 Klasse und konnte sich somit weitere wichtige Punkte für ein Top 3 Ergebnis in der Gesamtwertung sichern. Platz 4 in der U13 Klasse ging an Elias Werle, der als jüngerer Jahrgang mit dieser Platzierung absolut zufrieden war. Die Cyclocross ähnliche Strecke wurde durch den andauernden Regen von Rennen zu Rennen schlammiger und somit schwieriger. Der abwechslungsreiche Rundkurs beinhaltete einige technische Abschnitte und viele Richtungswechsel die den Sportlerinnen und Sportlern fahrerisches Können abverlangten.

Alle Ergebnisse:

Platz 2 (U13m): Luis Greifeldinger
Platz 4 (U13m): Elias Werle

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.